V
S

Jaime González Gugel

Zur Person

Jaime González Gugel hat bereits zu Beginn seiner Laufbahn mit einigen der besten Strafrechts-Anwälte Spaniens zusammengearbeitet, so dass er nicht nur über eine hervorragende Ausbildung, sondern auch über außergewöhnlich viel Erfahrung mit besonders komplexen strafrechtlichen Fällen verfügt.

Werdegang

Jaime González Gugel hat an der Universidad Autónoma de Madrid Rechtswissenschaften studiert, bevor er an der Escuela de Práctica Jurídica der Universität Complutense de Madrid seine Spezialisierung als Fachanwalt für Strafrecht erlangt hat.

Außerdem hat er an der Universidad Autónoma de Madrid Unternehmensführung und Management studiert und hat vom Zentrum für Lateinamerikastudien und der Bank Santander Stipendien für Studienaufenthalte am Instituto Tecnológico y de Estudios Superiores de Monterrey (Monterrey, Mexiko) und an der Københavns Universitet (Kopenhagen, Dänemark) erhalten.

Erfahrung

Jaime González Gugel war zuvor für Baker & McKenzie tätig und hat eine langjährige Erfahrung in der Rechtsberatung vor und während verschiedenster Strafverfahren, wobei er sich besonders auf Zuwiderhandlungen, die die öffentlichen Finanzen betreffen, Betrug, Veruntreuung, Geldwäsche, Verwaltungsdelikte sowie Körperverletzung, Verletzungen der Privatsphäre und Rufschädigungen spezialisiert hat.

Er war an zahlreichen Auslieferungsprozessen beteiligt und unterstützt Unternehmen jeder Größe bei der Erstellung und Umsetzung von Compliance-Programmen. Außerdem trägt er regelmäßig zu internationalen Publikationen zum Thema Strafrecht bei, zum Beispiel „Anti-Corruption Regulation“, und ist Co-Autor des Lehrbuchs zum Wirtschafts- und Unternehmensstrafrecht „Memento Práctico Francis Lefebvre Derecho penal Económico y de la Empresa“.

SprachenSpanisch und Englisch

V
S

Jaime González Gugel 

Zur Person

Jaime González Gugel hat bereits zu Beginn seiner Laufbahn mit einigen der besten Strafrechts-Anwälte Spaniens zusammengearbeitet, so dass er nicht nur über eine hervorragende Ausbildung, sondern auch über außergewöhnlich viel Erfahrung mit besonders komplexen strafrechtlichen Fällen verfügt.

Werdegang

Jaime González Gugel hat an der Universidad Autónoma de Madrid Rechtswissenschaften studiert, bevor er an der Escuela de Práctica Jurídica der Universität Complutense de Madrid seine Spezialisierung als Fachanwalt für Strafrecht erlangt hat.

Außerdem hat er an der Universidad Autónoma de Madrid Unternehmensführung und Management studiert und hat vom Zentrum für Lateinamerikastudien und der Bank Santander Stipendien für Studienaufenthalte am Instituto Tecnológico y de Estudios Superiores de Monterrey (Monterrey, Mexiko) und an der Københavns Universitet (Kopenhagen, Dänemark) erhalten.

Erfahrung

Jaime González Gugel war zuvor für Baker & McKenzie tätig und hat eine langjährige Erfahrung in der Rechtsberatung vor und während verschiedenster Strafverfahren, wobei er sich besonders auf Zuwiderhandlungen, die die öffentlichen Finanzen betreffen, Betrug, Veruntreuung, Geldwäsche, Verwaltungsdelikte sowie Körperverletzung, Verletzungen der Privatsphäre und Rufschädigungen spezialisiert hat.

Er war an zahlreichen Auslieferungsprozessen beteiligt und unterstützt Unternehmen jeder Größe bei der Erstellung und Umsetzung von Compliance-Programmen. Außerdem trägt er regelmäßig zu internationalen Publikationen zum Thema Strafrecht bei, zum BeispielAnti-Corruption Regulation, und ist Co-Autor des Lehrbuchs zum Wirtschafts- und Unternehmensstrafrecht “Memento Práctico Francis Lefebvre Derecho penal Económico y de la Empresa“.

Sprachen: Spanisch und Englisch

OLIVA-AYALA ABOGADOS,S.L.P. © ALLE RECHTE VORBEHALTEN  I  DATENSCHUTZ  I  RECHTSHINWEIS I